Das neuentwickelte Magazin Klasse! des Raabe Fachverlags für Wissenschaftsinformation (ein Unternehmen der Klett-Gruppe) wurde am 5. Juni 2013 mit dem Preis “Fachmedium des Jahres” der Deutschen Fachpresse in der Kategorie „Beste Neugründung“ ausgezeichnet. Im Rahmen der Preisverleihung im ThyssenKrupp Quartier in Essen betonte Laudator Prof. Dr. Lutz Frühbrodt, dass Klasse! angehende und junge Lehrer kompetent informiert, praktisch unterstützt und dabei unterhält. „Auch Lehrer müssen lebenslang lernen und das vor allem in den ersten Berufsjahren. Klasse! baut eine Brücke von der Theorie an der Uni zur Praxis im Schulalltag. Deswegen ist Klasse! eine Neugründung, auf die meiner Meinung nach die Welt gewartet hat“, so Frühbrodt.

Die Fachjury schreibt in ihrer Begründung unter anderem: „Die Inhalte sind exakt auf die Zielgruppe zugeschnitten, sehr nutzwertig und werden in vielfältigen journalistischen Formaten vermittelt. Die Markenführung zwischen Print und Online ist hervorragend. Alles in allem: vorbildlich für eine Neugründung!”

Entwickelt und realisiert wurde das neue Magazinprojekt vom Raabe Fachverlag für Wissenschaftsinformation in Zusammenarbeit mit Redaktion + Recherche GbR und der axeptDESIGN GbR, die für den Verlag auch die duz SPECIALS umsetzen.
Mit der jährlichen Vergabe der Awards würdigt die Deutsche Fachpresse jene Publikationen, die beispielhaft für die vielen hochwertigen gedruckten und digitalen Informationsangebote aus Fachmedienhäusern in Deutschland stehen.

www.perspektive-lehramt.de

www.deutsche-fachpresse.de/a-fachmedien-des-jahres